WELCOME!

Willkommen auf meiner Homepage!

Greetings to my friends in the East and in the West, especially in the USA!

Cześć Polska, Hej Sverige!



 

I'm Peter Grundtner and I live near Vienna in Austria, in the centre of Europe. This is an available online exhibition. It means you can buy everything you like if you click Online-Vernissage in the brace  (http://grundtner.net/online-vernissage/) or on the top of the page and contact me under grpe@utanet.at. The page is constructed mostly bilingually for my international guests.

I'm painting in modern impressionism as well as colour expressionism and surrealism with my special inventions the "paintues"- a painting with statue composition- and the "picture-in-picture paintings" -a small pic combined with a larger one.

I'm a multimedia artist what means in addition to painting, I'm drawing, I'm writing books in prose and short storys, I'm shooting photographes above and under water, I'm sculpting characters and animals. The only thing I'm not doing in Arts is music.

 

Keep your love of nature for that is the true way to understand art more and more.

Vincent van Gogh

 



DIES IST EINE ONLINE VERNISSAGE!

ALLE WERKE AUF DIESER HOMEPAGE KÖNNEN  KÄUFLICH ERWORBEN WERDEN (Änderungen vorbehalten).

Kontaktieren Sie mich bei Interesse unter +436641001323 oder  grpe@utanet.at

Ich übernehme gerne AUFTRAGSARBEITEN auf Anfrage nach Prüfung.

Je nach den Abmessungen der Wand, wo das Bild aufgehängt werden wird, kann das Format (20x50, 30x40, 60x80, 80x100 etc.) bzw. auch ein Mosaik aus mehreren Bildern gewählt werden. Ich mache auch Plastiken nach den Vorstellungen der KundInnen.

 

Ich bin mit der Liebe meines Lebens verheiratet.

Wir haben eine traumhafte Tochter.

Die Familie ist mein Zuhause.

 

Ich bin Arzt und Künstler.

Die Natur ist die "Lehrmutter" meines Schaffens.

Ich bin Autodidakt.

In der Vereinigung von Ich und Natur entsteht die neue Wirklichkeit- das Gemälde oder die Plastik, gleichsam Martin Bubers "Vom Ich übers Du zum Selbst". Meine Kunst bringt die reflektierte Welt fühlbar ins Zuhause.

 



Zeichnen (Bleistiftzeichnungen mit plastischer Radiertechnik, Comicgeschichten),

Schreiben (Epik und Lyrik; Prosa, Gedichte und surrealistische Kurzgeschichten; Buch „(M)Ein Leben- Gedichte und Essays“ im April 2012 veröffentlicht, Novelle "Ich möchte sogerne glücklich leben..." in Veröffentlichung)

und Fotografieren beschäftigt mich schon fast ein Leben lang,
Malen (Öl auf Leinwand, Impressionismus und Farbexpressionismus, Bildplastike und Picture-in-picture Painting)

und Bildhauern (Plastiken und Bildplastiken d.h. Plastiken in Kombination mit Gemälden) sind erst in den letzten Jahren hinzugekommen- abgesehen von Plastilinbauten in der Kindheit.

Seit der Entdeckung der Unterwasserwelten beim Schnorcheln habe ich mein Spektrum auf  Unterwasserfotografie und -film erweitert. 

Das Designen von Fotobüchern aus Urlauben und speziellen Anlässen hat sich dazugesellt.

 

Ich male im Stil des modernen Impressionismus, Surrealismus  als auch Farbexpressionismus mit meinen  Erfindungen der Bildplastiken, Ölbild-Plastik-Kompositionen, und der Bild-in-Bild-Malerei, ein kleines Gemälde in einem großen.

Mit den Bildplastiken versuche ich über die reale Zweidimensionalität des Gemäldes durch die Plastik in die reale dritte Dimension vorzudringen.

Die Bild-in-Bild-Malerei eröffnet die Möglichkeit mit dem kleineren Bild, eine Besonderheit hervorzuheben oder das größere zu kontrapunktieren.

 

Mein Statement: Ich wende mich mit meiner Kunst dem sensiblen Erfühlen der "Weltseele" hinter den Dingen zu und entsage demonstrativ jeglichen zeitgenössischen Ansätzen, die auf Verstümmelung, Zersetzung, Abstraktion, Provokation oder übertriebenes Verzerren der Wirklichkeit ins Abscheuliche aus sind! Die Welt ist (noch immer) zu schön, um nicht das Anrecht zu haben, ihre Wunder würdig darzustellen.

 

 

Kontaktieren könnt ihr mich unter

Call me or contact me under 

Tel: +436641001323

Email: grpe@utanet.at

...und natürlich über www.grundtner.net!

 

In my work I try to feel the so-called "world soul" concealed behind the things. I want to express this with the thoughts of the famous Austrian-Isreali philosopher Martin Buber (1878-1976) when he said "in the encounter of I and You I become my-self". This description of the coming-into-being is my way of creating art  in the reflection of nature and other human-beings.

Lao-tse

Auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt / Even the longest way starts with the first step (Lao-tse)

 

 

"Das Wahre, das Gute, das Schöne sind Gegenstand der Logik (Denken), der Ethik (Verhalten) und der Ästhetik (Sinnlichkeit, Kunst)."

"Die Kunst ist mehr wert als die Wahrheit." "Wir haben die Kunst, damit wir nicht an der Wahrheit zugrunde gehen."

"Das absolute Wissen führt zum Pessimismus: die Kunst ist das Heilmittel dagegen."

Friedrich Nietzsche

 

"Die Naturschönheit ist ein schönes Ding; die Kunstschönheit ist eine schöne Vorstellung von einem Ding.

Immanuel Kant

 

"Die Kunst ist eine Vermittlerin des Unaussprechlichen."

Johann Wolfgang von Goethe

 

"Es ist ebenso interessant und schwer, etwas gut zu sagen, wie es gut zu malen."

"Bewahre deine Liebe zur Natur, denn es ist die einzige Möglichkeit, die Kunst mehr und mehr zu begreifen."

"Die Normalität ist eine gepflasterte Straße; man kann gut drauf gehen- aber es wachsen keine Blumen auf ihr."

Vincent van Gogh

 

"Wenn du nach den Regeln der Natur lebst, wirst du niemals arm sein; wenn du nach den Regeln der Menschen lebst, wirst du niemals reich sein."

Seneca

 

 

"The role of the artist I now understood as that of revealing through the world-surfaces the implicit forms of the soul, and the great agent to assist the artist was the myth."

Joseph Campbell

 

"Science is the mind of the world art is its soul."

Maksim Gorki

 

"Kochać to znaczy widzieć drugą osobę taką, jak Bóg zaplanował."

Fjodor Michalowitsch Dostojewski

 

Namasté

Hindi "Verehrung dir", "Ich ehre den göttlichen Geist in dir"

 



Nietzsche

Nietzsche's Five Statements on Art:

1.) Art is the most perspicuous and familiar configuration of will to power.

2.) Art must be grasped in terms of the artist.

3.) According to the expanded concept of artist, art is the basic occurrence of all beings; to the extent that they are, beings are self-creating, created.

4.) Art is the distinctive countermovement to nihilism.

5.) Art is worth more than ‘the truth’.

www.galeriestudio38.at/GRUNDTNER.peter.html

Meine Homepage bei Galeriestudio 38

 

Broadway Gallery Opening August 2013 Artists
Broadway Gallery Opening August 2013.doc[...]
Microsoft Word-Dokument [637.3 KB]

http://www.artdoxa.com/grpe

Meine Seite bei Artdoxa.com

http://planetsol.ning.com/profile/DrPeterGrundtner

Mein Profil bei Planet Sol. Gemeinsam die Welt bewegen.

Meine Berichte/Fotos bei TripAdvisor:

http://www.tripadvisor.at/members/grpe69

Es gibt keinen Dümmeren als den Dummen, der glaubt, klug zu sein, und über einen Dummen lacht.

Oliver Hardy

There is no more foolish than the stupid who believes to be wise and laughs over a stupid.

Immer lächeln, auch wenn das Wasser bis zum Hals steht!
"Schau ned so bled"
Star Wars Identities Wien MAK 2015/16
Vienna Comic Con 2016